>>>Niki hebt nicht mehr ab

Niki hebt nicht mehr ab

Die Fluggesellschaft Niki hat Insolvenz angemeldet und ihren gesamten Flugbetrieb eingestellt. Was bedeutet das für Reisende? Was passiert mit gebuchten Tickets? Das ist von Fall zu Fall unterschiedlich.


Fall Nr. 1: Sie haben die bevorstehende Reise selbst zusammengestellt – Flug und Unterkunft also auf eigene Faust gebucht.

Die Flugtickets von Niki sind wertlos. Wenn Sie an Ihr Reiseziel kommen möchten, müssen Sie kurzfristig (und daher oftmals teure) neue Flüge kaufen. Gerade für Familien, die für die Weihnachtsferien Flüge gebucht hatten, ist das oftmals eine finanzielle Katastrophe. 


Fall Nr. 2: Sie sind bereits an Ihrem Reiseziel und wollten mit Niki zurückfliegen.

Laut Homepage von Niki organisieren mehrere Fluggesellschaften eine Rückholaktion nach Deutschland, Schweiz und Österreich, die Reisende nur wenig kosten sollen. Bevor Sie also selbst ein Ticket für den Rückflug buchen, prüfen Sie, ob es eine kostengünstige Möglichkeit durch Ersatzflüge gibt.


Fall Nr. 3: Sie haben eine Pauschalreise gebucht, bei der der Flug Teil der Reiseleistung ist.

Pauschalreisende kommen deutlich besser weg. Ihr Reiseveranstalter muss für eine alternative Beförderung sorgen, wenn eine Airline den Flugbetrieb einstellt.


Zweiklassen-Gesellschaft beim Schutz für Reisende

Die Verbraucherzentralen und ihr Dachverband fordern seit Jahren einen Insolvenzschutz für alle Flugreisenden – nicht nur für Pauschalurlauber. Die Absicherungspflicht für Fluggesellschaften gegen Insolvenz ist überfällig. Sie könnte den Flugpreis absichern und Verbraucher besser vor finanziellen Verlusten schützen. Insbesondere, da Flüge oftmals Monate im Voraus bezahlt werden müssen, ist das Risiko für Verbraucher besonders groß und eine derartige Regelung seit Langem überfällig. Der Fall Niki zeigt dies nun erneut.

Haben Sie noch Fragen?

Wenn Sie noch Fragen haben, kommen Sie in unsere Rechtsberatung. Hier finden Sie eine Übersicht unserer Beratungsangebote und -zeiten.

Stand vom Donnerstag, 14. Dezember 2017

zurück

By | 2017-12-14T10:23:14+00:00 Dezember 13th, 2017|Categories: Hilfe|Kommentare deaktiviert für Niki hebt nicht mehr ab

About the Author:

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.